Login

zurück zur Auswahl

Löschgruppenfahrzeug 16 - TS (LF 16 - TS)

 

lf16-ts

 

Löschgruppenfahrzeug 16 TS

(LF 16 - TS)    DD - Nds/45/1

Indienststellung bei der STF
Dresden – Niedersedlitz

22.08.1992 - 17.01.2011

Technische Daten  

Aufbau:

Firma Lentner

Baujahr:

1992

Fahrgestell:

Mercedes Benz 917 AF/36, BM 676 185

Motor:

6-Zylinder, Diesel-Reihenmotor OM 366 LA mit

Turboaufladung und Ladeluftkühlung

Getriebe:

5-Gang-Wechselgetriebe

Leistung:

125 kW / 170 PS bei 2.600 U/min.

Radstand:

3.640 mm

Wendekreis:

16 m

zul. Gesamtgewicht:

9.000 kg

Länge / Breite / Höhe:

7.420 mm / 2.520 mm / 3.130 mm

Besatzung:

9 Einsatzkräfte

Löschtechnische Ausrüstung

 

Pumpe:

Feuerlöschkreiselpumpe FP 16/8 (Frontpumpe)

und eine TS 8/8 leichtbauweise von Ziegler

Nenndrehzahl:

2.200 U/min

Maximale Leistung:

1.600 l/min bei 8 bar und 3 m Saughöhe bzw.
TS 8 1.600 l/min. bei 8 bar und 3 m Saughöhe

Löschmittel:

Schaummittel: 6 x 20 l in Kanistern

 
 
lf-ts-rechts-offen-w
Seitenansicht rechts offen
 
 
lf-ts-links-offen-w
Seitenansicht links offen
 
 
lf-ts-heck-offen-w
Heckansicht offen
 
lf-ts-vorn-offen-w
Frontansicht
mit abgedeckter Frontpumpe

zurück zur Auswahl

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.